Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

Startseite/Kategorien/Zahlenbuch - Das Konzept/Ein Praxis-Webinar zum Automatisieren des 1+1 – Automatisieren durch Verstehen

Ein Praxis-Webinar zum Automatisieren des 1+1 – Automatisieren durch Verstehen

Von | 2017-11-17T14:35:42+00:00 17. November 2017|Zahlenbuch - Das Konzept|0 Kommentare

Wir entwickeln die Einspluseins-Tafel selbst.

„Ein wesentliches Ziel am Ende der Schuleingangsphase ist das Automatisieren des kleinen 1+1 und 1-1“ – So heißt es in den Lehrplänen aller Bundesländer.


Wie man dieses Ziel unter Einbindung der Schülerinnen und Schüler „praktisch“ erreichen kann, möchte ich gern in meinem Webinar zeigen. Dabei wurde ich tatkräftig von Kindern und einer Kollegin der GGS Burgschule in Frechen unterstützt, mit welchen ich verschiedene Materialien erprobte und herstellte. Daraus ergab sich, dass die Kinder letztendlich selbst die 1+1-Tafel entwickelten.

Ich werde euch im Webinar Einblicke in die Unterrichtsreihe geben und verdeutlichen, wie das Verständnis der Kinder für die Einspluseins-Tafel durch den Konstruktionsprozess entwickelt wurde.

Auch einen Blick auf die Rolle von Blitzrechnen Übungen werde ich werfen, da mit diesen Übungen das Verständnis und die Automatisierung des 1+1 intensiviert wird.

Wie man dabei auf Kinder mit Schwierigkeiten im Bereich „Sprache“ und im Bereich „Lernen“ eingehen kann, werde ich ebenfalls kurz beleuchten.


Ihr wollt wissen, wie wir vorgegangen sind?

Webinar anmelden, Igel mit Fernglas

Dann meldet euch noch heute für das Webinar an!
Datum: 30.11.2017
Zeit: 16:00 Uhr bis 17 Uhr.
Bitte beachten: Die Plätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 29.11.2017, sofern das Webinar nicht vorher ausgebucht ist.

Hier anmelden


Am Ende des Webinars könnt ihr auf Folgendes zurückgreifen:

  • Erstellen einer Einspluseins-Tafel mit den Kindern
  • Themenleine, die die Lernziele für die Kinder transparent macht
  • Selbsteinschätzungsbogen, den die Kinder am Ender der Unterrichtsreihe ausfüllen können
  • Arbeitsblätter passend zur Unterrichtsreihe
  • Den Einsatz von Blitzrechen-Aufgaben zum Festigen des Verständnisses und der Automatisierung des 1+1
  • Einbinden von lern- und sprachschwachen Kindern

Ich freue mich wenn Ihr euch zahlreich für mein Webinar anmeldet und wir uns gemeinsam im Anschluss austauschen.

Eure Sabine Meyer

 

Mehr zum Thema gibt es auch im Zahlenbuch aktuell: Zahlenbuch aktuell: Wir entwickeln die Einspluseins-Tafel selbst