Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

Startseite
Startseite 2018-02-23T08:32:28+00:00
  • spannende Beiträge, Tipps und kostenlose Arbeitsblätter rund um das Zahlenbuch
  • das Zahlenbuchkonzept veranschaulicht und konkretisiert – für Ihren Mathematikunterricht
  • zeitgemäße und innovative Unterrichtsideen aus der Praxis für die Praxis

Zahlenbuch Blitzrechnen

„Besondere Lernaufgaben“ mit dem neuen Zahlenbuch

Das neue niedersächsische Kerncurriculums für die Grundschule im Fach Mathematik legt fest, dass ab dem 3. Schuljahr „besondere Lernaufgaben“ konzipiert werden sollen. Hierzu zeigen wir euch in diesem Beitrag passende Seiten im neuen Zahlenbuch Schülerbuch 3 und haben Tipps für kostenlose Unterrichtsmaterialien...

Zahlenbuch Live-Webinar: Schwierigkeiten beim Mathematiklernen

Wie kann man in heterogenen Lerngruppen gemeinsam lernen und trotzdem individuell fördern? Im Webinar von Frau Sabrina Meier beken die Teilnehmer Antworten darauf und viele Anregungen. Hier findet ihr die Präsentation und das Material.

Die 1+1 Karten zum Zahlenbuch – flexibles Entwickeln von Rechenstrategien

Wie können eure Schülerinnen und Schüler Rechenstrategien für das Berechnen einfacher und schwieriger Aufgaben entwickeln? Mithilfe unserer neuen 1+1 Karten vom Zahlenbuch können diese Kompetenzen strategisch und sicher erworben werden. In diesem Beitrag erfahrt ihr mehr dazu und erhaltet zusätzliche tolle Tipps und Materialien...

Umgang mit Geld üben: Stationenlauf Teil 3 zum Thema Geld Klasse 1

Im dritten Teil des Stationenlaufs zum Thema Geld wenden die Schülerinnen und Schüler ihre Vorkenntnisse und bisherigen Erfahrungen zu den kennengelernten Münzen und Scheinen an.

Zerlegen und vergleichen: Stationenlauf Teil 2 zum Thema Geld Klasse 1

Liebe Fanclub-Leser, der 2. Stationenlauf zum Thema Geld in Klasse 1 umfasst die Stationen 4 bis 6 und beschäftigt sich mit der Zerlegung von Geldbeträgen, dem Vergleichen von Geldwerten und dem Aufbau von Größenvorstellungen.