///Stationenlauf zum Thema Diagramme, Teil 1

Stationenlauf zum Thema Diagramme, Teil 1

Von | 2017-08-30T15:28:27+00:00 1. August 2017|Zahlenbuch im Klassenzimmer|3 Kommentare

Das sind wir – Unsere Klasse in Zahlen

Der Inhaltsbereich „Daten, Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeit“ zieht irgendwie immer den Kürzeren. Warum nicht gleich mal damit zu Schuljahresbeginn anfangen, damit es am Ende nicht untergeht?

In diesem Stationenlauf beginnen die Kinder, erste Erfahrungen zum Erstellen und Zeichnen von Diagrammen sowie deren Nutzen zum Beantworten von Fragen zu sammeln. Natürlich anhand selbst ausgedachter Fragen über die Klasse!


Lernen an Stationen: Diagramme (Klasse 1/2), Teil 1

Liebe Zahlenbuch-Fans,

heute erscheint ein neuer Stationenlauf zum Thema „Diagramme“ im Grundschulunterricht der ersten und zweiten Klasse. Der Inhaltsbereich „Daten, Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeit“ zählt zum Bereich der Stochastik und stellt eine der vier inhaltlichen Säulen des Mathematikunterrichts in der Primarstufe dar. Das Lernthema „Diagramme“ kann die Kinder vor allem durch einen hohen Bezug zur Lebenswelt ansprechen. Durch ein Erforschen ihrer Lebensumwelt kann die Statistik so bereits von Grundschulkindern aktiv erfahren werden. Zu den primären Zielen der Schuleingangsphase zählen das Sammeln, Organisieren und Aufzeichnen von Daten, die Darstellung von Anzahlen in Tabellen und Diagrammen sowie das gezielte Entnehmen von Daten und Informationen, um Fragen zu beantworten.

Der neue Stationenlauf beinhaltet neun differenzierte Stationen auf verschiedenen Anforderungsniveaus. Eine kurze Übersicht über alle Stationen bietet Differenzierungsmatrix.


Daten sammeln durch das ganze Jahr

Die Klassenstation (Station 1) kann als gemeinsamer Einstieg in das Thema gewählt werden. Einzelne Kinder können exemplarisch auf die Frage „Wie alt bist du?“ antworten und mit einem Objekt ihre Antwort darstellen. Zur Darstellung eines Säulendiagramms eignen sich sehr gut Steckwürfel oder Bausteine. Auch Plättchen oder Klebezettel lassen sich linear anordnen und können verwendet werden. Eine weitere Möglichkeit ist es, Fotos der Kinder auf kleine Kärtchen zu kleben. Die Klassenstation kann das ganze Schuljahr über bestehen bleiben und immer wieder zu neuen Fragestellungen (gerne auch fächerübergreifend!) genutzt werden („Was ist deine Lieblingsblume?“, „Welche Bücher liest du am Liebsten?“ oder „What is your favorite colour?“). Durch das Vergleichen von Anzahlen bietet sich die Arbeit mit Diagrammen in dieser Form sogar schon für den Anfangsunterricht an. Als „Frage des Monats“ kann sich so ein neues Ritual entwickeln, welches die Kinder durch den hohen Bezug zur Realität und viel Eigenaktivität motiviert in besonderer Weise motiviert.

Hinweis zu den Arbeitsblättern

Kopiervorlage_4_Diagramme_erstellenIn diesem Beitrag findest du die Materialien zu den Stationen 1 bis 3. Wie diese Stationen im Unterricht umgesetzt und weiter differenziert werden können, erfährst du in der Übersicht. Unter den Kopiervorlagen findest du auch drei Blanko-Vorlagen zum Erstellen von Strichlisten, Tabellen und Diagrammen (Kopiervorlagen 2 bis 4). Diese können zur weiteren Differenzierung von den Schülerinnen und Schülern selbst verwendet oder von dir als Lehrkraft angepasst werden und sowohl handschriftlich als auch im Worddokument selbst ausgefüllt werden.

Viel Spaß mit den Stationen wünscht

der Zahlenbuch-Fanclub

Stationenlernen Diagramme: Arbeitsblatt 1 Klassenfragen
Stationenlernen Diagramme: Arbeitsblatt 2 Strichlisten erstellen
Stationenlernen Diagramme: Arbeitsblatt 3 Tabellen erstellen
Stationenlernen Diagramme: Arbeitsblatt 4 Diagramme erstellen
Stationenlernen Diagramme: Arbeitsblatt 5 Umfrage Lieblingsfarben
Stationenlernen Diagramme: Arbeitsblatt 6 Daten und Fragen A
Stationenlernen Diagramme: Arbeitsblatt 7 Daten und Fragen B
Übersicht Diagramme Stationen 1-3
Differenzierungsmatrix Diagramme
Danke!
20 Leser haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Klicke auf's Herz und sag Danke.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen