Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich der Website „Grundschul-Blog“ einverstanden. Ich weiß, dass ich zudem die spezifischen Nutzungshinweise beachten muss, die sich an den einzelnen Materialien befinden.

Startseite/Kategorien/Zahlenbuch - Das Konzept/Bald ist Ostern! Kombinatorikaufgaben für Klasse 3

Bald ist Ostern! Kombinatorikaufgaben für Klasse 3

Von | 2018-03-19T11:14:03+00:00 20. März 2018|Zahlenbuch - Das Konzept|0 Kommentare

Ostern und somit auch die Osterferien stehen vor der Tür. Wenn ihr vor den Ferien noch thematisch passende Aufgaben für euren Mathematikunterricht sucht, dann ist unsere Themenseite „Bald ist Ostern“ aus dem neuen Zahlenbuch für Klasse 3 genau das Richtige für euch. Die Kombinatorikaufgaben sind handlungsorientiert gestaltet und können auch lehrwerksunabhängig eingesetzt werden. Somit eignen sie sich hervorragend als Einstimmung auf das herannahende Fest. Wir präsentieren euch die Themenseite und stellen euch dazu passende Kopiervorlagen aus dem Materialband zur Verfügung, der im Mai erscheinen wird.


Kombinatorik im Mathematikunterricht der Grundschule

Die Kombinatorik stellt neben der Statistik und der Wahrscheinlichkeit den dritten Teilbereich der Stochastik dar. Während sie noch vor einiger Zeit vorrangig in der weiterführenden Schule behandelt wurde, ist sie heute ein bewährter Bestandteil des Mathematikunterrichts in der Grundschule und fest in Lehrplänen und Bildungsstandards verankert.

Kombinatorische Aufgaben weisen häufig einen hohen Bezug zum Alltag der Kinder auf und sind daher besonders anschaulich und motivierend. Sie eignen sich sehr gut, um neben den inhaltsbezogenen auch die prozessbezogenen mathematischen Kompetenzen wie das Problemlösen oder das Modellieren und Darstellen mathematischer Sachverhalte zu trainieren.


Hasenfamilie Schwarzweiß

Hasenkarten und Würfel

Wer schon länger mit dem Zahlenbuch arbeitet, der kennt sie bereits: die Hasenfamilie Schwarzweiß. Wie der Name schon sagt, sind Ohren, Kopf, Körper und Schwanz aller Familienmitglieder entweder schwarz oder weiß. Kein Mitglied der Familie gleicht dem anderen. Die Aufgabe der Kinder besteht also zunächst darin, herauszufinden, wie jedes einzelne Familienmitglied aussieht. Analog zu den Beispielen im Buch sollen sie alle möglichen Farbkombinationen finden, die das Fell der einzelnen Hasen aufweisen kann. Dazu können die Blanko-Vorlagen (Kopiervorlage 71 aus dem neuen Lehrerband) genutzt werden. Diese findet ihr als kleinen Vorgeschmack auf den Lehrerband unter diesem Beitrag. Welche Strategie angewendet wird, um alle möglichen Kombinationen zu finden, sollte den Kindern dabei selbst überlassen werden. Nach einer Einzel- und/oder Partnerarbeitsphase können alle möglichen Fell-Kombinationen im Plenum vorgestellt und an der Tafel sortiert werden. Dabei kann sich jedes Kind ganz individuell mit seinem Wissen und seinen Fähigkeiten einbringen.

Die meisten Schüler werden durch Ausprobieren herausgefunden haben, welche und wie viele mögliche Fell-Kombinationen es in der Hasenfamilie gibt. Vielleicht haben manche Kinder die Lösung aber auch mithilfe eines Baumdiagramms gefunden. Die Strategie, die Anzahl aller möglichen Kombinationen mithilfe eines Baumdiagramms herauszufinden, ist den Kindern bereits aus dem Zahlenbuch für Klasse 2 bekannt. Am Ende der Plenumsphase könnt ihr diese Strategie noch einmal thematisieren und visualisieren. Dazu könnt ihr die KV 73 aus dem neuen Lehrerband nutzen (ggf. hochkopieren). Diese findet ihr ebenfalls unter diesem Beitrag. Um die Orientierung innerhalb des Diagramms zu trainieren, könnt ihr verschiedene Fragen an die Schüler stellen:

  • Welche Hasen haben einen schwarzen Kopf?
  • Welche Gemeinsamkeiten haben die Hasen 1 und 8?
  • Welche Hasen haben zwei schwarze und zwei weiße Körperteile?
Baumdiagramm

Natürlich können die Schüler sich auch selber Fragen ausdenken, die sie im Plenum oder einem Partner stellen.


Wer wohnt zusammen?

Hasenhaus

Die Hasenfamilie Schwarzweiß bewohnt gemeinsam ein großes Haus – klar, so eine große Familie braucht ja auch viel Platz. Das Haus ist zwei Hälften geteilt: in der linken Haushälfte wohnen alle Hasen mit weißem Schwanz und in der rechten alle Hasen mit schwarzem Schwanz. Im Obergeschoss beider Häuser haben alle Hasen mit weißem Kopf ihr Zimmer und im Untergeschoss jeweils alle Hasen mit schwarzem Kopf. Wer wohnt also wo? Um diese Frage zu beantworten, könnt ihr entweder ein großes Haus an die Tafel malen und die Hasen dort gemeinsam mit den Kindern einziehen lassen (dazu könnt ihr auch wieder die Hasen von KV 72 nutzen) oder die Kinder nutzen die Abbildung im Buch und legen die passenden Karten in die entsprechenden Stockwerke. Diese Aufgabe dient dazu, die Schüler spielerisch an das Vierfelder-Diagramm heranzuführen, mit dessen Hilfe Elemente einer Menge nach zwei Merkmalen sortiert werden können.


Hasenspiel für zwei Spieler

Die Hasenkarten lassen sich auch super für ein kleines Spiel benutzen, das ihr entweder im Anschluss an die bisher vorgestellten Aufgaben oder ganz unabhängig davon einsetzen könnt. Alles, was ihr neben den Karten noch benötigt, sind vier Würfel und ein Würfelbecher. Wie das Spiel funktioniert, sehr ihr im folgenden Video:


Weitere Möglichkeiten zur Arbeit mit der vorgestellten Schülerbuchseite sowie viele tolle Anregungen und Kopiervorlagen findet ihr im Lehrerband, der im Mai erscheint.

Viel Spaß beim Spielen und Kombinieren und frohe Ostern!

Das Zahlenbuch 3

Das Zahlenbuch 3

Ausgabe SH, HH, NI, HB, NW, HE, RP, SL, BE, BB, MV, SN, ST, TH ab 2017

Schülerbuch
Klasse 3
17,75 EUR
Zum Produkt
Lehrerband 3: KV 71 und KV 72, Hasenkarten
Lehrerband 3: KV 73 Baumdiagramm Hasenfamilie