Klett auf der didacta – heute: Anoki-Hefte

IMG_0039In einer Woche öffnen sich die Tore der didacta. Wir freuen uns schon auf alle Besucher. Und weil es vorab so viel zu berichten gibt, werden wir hier im Blog häppchenweise darüber informieren. Starten wollen wir mit dem wohl auffälligsten, den Indianerheften, die wir an einer riesigen Wand präsentieren.
Weiterlesen

Indianerheftepaket zum Kennenlernen!

DO01_H3-12-270650_Deckblatt.inddIndia­ner­hefte­pa­ket für alle Zahlenbuchf­ans

Druck­frisch und inter­es­sant für alle Zahlenbuchfans: Die neuen India­ner­hefte! Grund genug, dar­aus im Monat April ein tol­les Kenn­lern­pa­ket aus 5 ver­schie­de­nen India­ner­hef­ten zur Mathematik zu schnüren.

Nut­zen Sie jetzt das befris­tete Ange­bot bis zum 30. April 2015 und bestel­len Sie hier das umfas­sende Indianerheftepa­ket Mathematik zum Vor­zugs­preis von nur 10,00 Euro.

Ausführliche Informationen zu den Indianerheften finden Sie unter
Indianerhefte.

 

Messerückblick – didacta und Leipziger Buchmesse 2015

Mit der didacta in HanIMAG1670nover und kurz darauf der Leipziger Buchmesse brachte der Frühling spannende und begegnungsintensive Messetage mit sich. In zahlreichen Gesprächen haben wir von Ihnen Lob und wertvolle Anregungen bekommen. Für den lebhaften Austausch möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken!

Auf der didacta stellte Prof. Dr. Erich Wittmann seine Handreichung Fördern und Diagnose mit dem Blitzrechenkurs vor und erläuterte anschaulich, wie mit dem in das Zahlenbuch integrierten Blitzrechenkurs die wichtigsten arithmetischen Basiskompetenzen systemisch geübt werden.
Der Blitzrechenkurs verkörpert die aufbauende Struktur der Mathematik und dient daher sowohl als Förder- als auch als Diagnoseinstrument. Der Leitfaden bietet eine Übersicht zu den strukturellen Zusammenhängen der einzelnen Übungen. Zusammen mit allgemeinen Hinweisen zur Umsetzung des Konzeptes steht der Leitfaden am Ende dieses Artikels als Kostprobe zum Gratisdownload für Sie bereit.

Ein weiteres_DSC41552 Highlight der didacta war der Indianerstand, wo mit Spiel und Spaß, aber auch in kurzen Gesprächen die Begeisterung über unsere Indianerhefte geteilt wurde. Lehrwerksunabhängig bieten die Hefte zusätzliche attraktive Aufgaben. Beachten Sie daher unser Angebot des Monats!

Die Leipziger Buchmesse brachte insgesamt einen neuen Besucherrekord mit sich. Dass unter den Besucherinnen dort auch wieder zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer waren, die sich zu neuen Entwicklungen erkundigten und sich im Messetrubel Zeit für ebenso angenehme wie konstruktive Gespräche nahmen, hat uns sehr gefreut.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen 2016!

 

Leitfaden_Fördern_und_Diagnose (745.7 KiB, 836 downloads)
Hinweise_Fördern_Diagnose_Blitzrechenkurs (502.2 KiB, 1013 downloads)