Metallbox mit magnetischen Wendeplättchen (Video)

Das Zwanzigerfeld mit Wendeplättchen ist das zentrale Arbeitsmittel für die Kinder im Zahlenbuch. Es gibt sie in verschiedenen Varianten für die Hand der Kinder und auch als großes, magnetisches Demonstrationsmaterial. Viele Lehrer haben es sich gewünscht: Ein magnetisches Material für die Kinder, damit die Wendeplättchen nicht immer herumfliegen. Diese Variante ist jetzt erschienen. Und wie funktioniert das? Werfen Sie hier einen Blick auf das Material in Gebrauch.

Bestellen können Sie die Metallbox hier.

Schreiben Sie uns, wie Ihre Kinder damit arbeiten. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

6 Gedanken zu “Metallbox mit magnetischen Wendeplättchen (Video)

  1. Toll! Wenn ich im kommenden Jahr ein erstes Schuljahr bekomme, werde ich dieses Material sicher anschaffen! Danke auch für den anschaulichen Tipp, wie man einen Zehnerstreifen zusammenstellen kann. Reicht dabei ein einfacher Klebestreifen oder sollte man das Ganze besser noch einmal laminieren?

    • Liebe Frau Wohlhardt,
      wir haben uns auf Klebestreifen beschränkt, den wir auf beide Seiten geklebt haben. Bitte probieren Sie ganz vorsichtig aus, ob die Plättchen in Ihr Laminiergerät passen. Wir wollen Ihr Gerät nicht auf dem Gewissen haben!

      Beste Grüße
      Ihr Zahlenbuch-Fanclub

  2. Liebe Frau Wohlhardt,

    ich habe mir nur das Video angeschaut – ich weiß also nicht, ob mein Eindruck auf dem Video sich auch bei der Arbeit mit dem Original bestätigen würde. Meiner Meinung nach ist zwar der Übergang von 5 – 6 bzw. 15 – 16 auf dem Zwanzigerfeld durch einen Strich verdeutlicht, ich habe aber den Eindruck, dass diese Orientierung nicht mehr so deutlich zu sehen ist, wenn dort Plättchen liegen. Hier wäre es vielleicht sinnvoll gewesen, eine größere Lücke zu lassen oder die Trennung durch einen farblichen Strich hervorzuheben. Vielleicht kann dies bei der Produktion neuer Metallboxen berücksichtigt werden.
    Viele Grüße
    Mirjam Dreiling

    • Liebe Frau Dreiling,

      vielen Dank für den Hinweis. Die Darstellung des Zwanzigerfeldes auf der Metallbox entspricht genau der Darstellung im Schülerbuch. In der Realität ist die Unterteilung – auch mit Plättchen – auf jeden Fall deutlich(er) zu erkennen.
      Viele Grüße
      I. Münstermann

  3. Hallo,
    die Kinder arbeiten sehr gerne mit diesem Material. Hoher Aufforderungscharakter.
    Wenn doch mal ein Plättchen herunterfällt und die Kinder finden es nicht wieder, sollten sie mal an den Stuhl- oder Tischbeinen nachsehen – dort findet man sie meist wieder :).

Dieser Blog wird moderiert. Deshalb kann es am Abend und an den Wochenenden zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Kommentaren kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.